Unser Ziel
Das Ziel der Initiative Klimaneutral 2035 ist eine klimaneutrale Gemeinde Oberschleißheim im Jahr 2035.

Wir fordern dafür einen politischen Beschluss, die Bereitstellung der nötigen Ressourcen und die Erstellung und Ausführung eines entsprechenden Klimaschutz-Masterplans.  Bitte erkläre mir die Ziele genauer …

Testimonials
Hans-Josef FellVater des EEG

Das Engagement von "Klimaneutral 2035" ist herausragend und angesichts der rasant fortschreitenden Klimakatastrophen zwingend notwendig. Es ist ein erster Schritt, um zum Ziel klimapositiv mit 130 % Senkung der Treibhausgasemissionen bis 2030 zu kommen. Denn in vielen Weltregionen sind die Auswirkungen der bereits heute erreichten Erderwärmung von 1,2 °C katastrophal. Daher genügt es nicht mehr, langsame Emissions-Reduktionen zu schaffen. Vielmehr müssen wir bis 2030 alle Emissionen zu 100 % beenden und zusätzlich 30 % der Treibhausgase wieder aus der Atmosphäre herausholen – eben minus 130 %. Nur so kann die Menschheit vor dem Hitzekollaps bewahrt werden.

Präsident der Energy Watch Group, Botschafter für 100 % Erneuerbare Energien

https://www.hans-josef-fell.de

Foto: Hans-Josef Fell

Prof. Dr. Claudia KemfertProfessorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit

Mit ihrem tollen Engagement und ihrer Motivation lebt die Initiative "Klimaneutral 2035" die Idee von “Mondays for Future“ und packt den Klimawandel an. Ich freue mich riesig über Ihren positiven Einsatz und wünsche weiterhin viel Erfolg!

Leiterin der Abteilung "Energie, Verkehr und Umwelt" am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
https://www.claudiakemfert.de/

Foto: Oliver Betke

SO KANNST DU DIE ZIELE UNTERSTÜTZEN
1
Sei dabei
und sag’s weiter!
2
CO2-Fußabdruck reduzieren
3
Energiewende vorantreiben
Testimonials
Eaque incidunt officiis harum ipsam rerum ipsame  dolore alias vel cumque dolores a velit in aliquam enim veritatis
quis magni nstias placeat repellendus doloremque laborum quas veniam nesciunt, quia, iusto nobis magni.
Hans-Josef FellVater des EEG

Das Engagement von "Klimaneutral 2035" ist herausragend und angesichts der rasant fortschreitenden Klimakatastrophen zwingend notwendig. Es ist ein erster Schritt, um zum Ziel klimapositiv mit 130 % Senkung der Treibhausgasemissionen bis 2030 zu kommen. Denn in vielen Weltregionen sind die Auswirkungen der bereits heute erreichten Erderwärmung von 1,2 °C katastrophal. Daher genügt es nicht mehr, langsame Emissions-Reduktionen zu schaffen. Vielmehr müssen wir bis 2030 alle Emissionen zu 100 % beenden und zusätzlich 30 % der Treibhausgase wieder aus der Atmosphäre herausholen – eben minus 130 %. Nur so kann die Menschheit vor dem Hitzekollaps bewahrt werden.

Präsident der Energy Watch Group, Botschafter für 100 % Erneuerbare Energien

https://www.hans-josef-fell.de

Foto: Hans-Josef Fell

Prof. Dr. Claudia KemfertProfessorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit

Mit ihrem tollen Engagement und ihrer Motivation lebt die Initiative "Klimaneutral 2035" die Idee von “Mondays for Future“ und packt den Klimawandel an. Ich freue mich riesig über Ihren positiven Einsatz und wünsche weiterhin viel Erfolg!

Leiterin der Abteilung "Energie, Verkehr und Umwelt" am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
https://www.claudiakemfert.de/

Foto: Oliver Betke

Termine
23 Jun '24
KLIMA-BÜNDNIS: Stadtradeln 2024
  • Oberschleißheim und Landkreis München, gesamter Landkreis München, .
  • 23. Juni 2024
  • Sonntag @ 8:00 am

Stadtradeln in Oberschleißheim im Juni und Juli 2024 Das diesjährige Stadtradeln findet vom 23. Juni bis zum 13. Juli statt. Dazu meldet man sich als Team auf der Webseite von Stadtradeln an: https://www.stadtradeln.de/home Dort können alle im angegebenen Zeitraum geradelten Kilometer eintragen werden, sei es Fahrten mit dem normalen Rad oder mit […]

TREES PLANTED
+
VOLUNTEERS
TREE SAVED
HOURS OF HELP
K
ANIMALS LOST
CHARITY EVENTS
URGENT CAUSE
Recent Environmental Disasters
  • $27675RAISED
  • 61%COMPLETE
  • $17673NEEDED
  • $45348GOAL

Cause description text here a in erat malesuada gravida. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Nulla faucibus sed eros malesuada dapibus. Nam mattis consequat enim, nec sollicitudin justo sollicitudin vitae.

VIEW ALL CAUSES

Our Team
Eaque incidunt officiis harum ipsam rerum ipsame  dolore alias vel cumque dolores a velit in aliquam enim veritatis
quis magni nstias placeat repellendus doloremque laborum quas veniam nesciunt, quia, iusto nobis magni.
Alisha Smith

Social Leader

Sarah George

Project Manager

Andrew Wills

Photographer

Brenda Wills

Event Manager